»Musiker»Peter Crow C.»The Weed Whackers Abschlusskonzert

The Weed Whackers Abschlusskonzert

Lange Jahre waren die Weed Whackers unterwegs, nein nicht als Rasentrimmer sondern als fantastische Band mit Peter Crow C., Dirk Vollbrecht und Tony Ramos. Als Toni von Board ging kam Marcos Coll dazu und es gab einige schöne Auftritte. Nun neigt sich diese schöne Zeit dem Ende entgegen und wer kann sollte sich diesen letzten Auftritt nicht entgehen lassen. Am 23. 11. 2013 ist es soweit, in der Brauerei Aying geben die 3 Ihr letztes gemeinsames Konzert. Peter Crow C. geht uns nicht verloren, er ist sowohl Solo als auch mit seinem neuen Duo-Partner Jelly Roll Kraemer unterwegs. Der noch sehr junge Kraemer spielt unteranderem das lange Zeit im Blues fasst vergessene Instrument die Mandoline, gemeinsam als Black Patti rocken ( bluesen ) sie die Bühne. Auch Dirk Vollbrecht ist weiter unterwegs, es gibt zB. eine tolle Scheibe von Dieter Kropp an der er mitgewirkt hat. Bei Tony Ramos weiss man nicht so genau was er gerade macht, eigentlich ist er Bandmitglied bei der Gruppe „Heilig“, aber die sind auch irgendwie abgetaucht.



Weed Whackers

 

Kommentar verfassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Absenden des Kommentars bitte die Gleichung lösen, Danke!