»Bands»Black Patti»Debütalbum der Black Patti

Debütalbum der Black Patti

Das langerwartete Debütalbum des Early-Blues-Duos aus München ist nun auf RHYTHM BOMB erschienen. Der von der „deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichnete Peter Crow C. und Mr. Jelly Roll bilden seit 2011 das Duo Black Patti. Benannt nach einem obskuren Plattenlabel aus Old America.
Die CD besteht aus tiefschwarzem Delta Blues, federndem Ragtime und beseeltem Spirituals.
Ein tolles Album mit beiendruckenden Eigenkompositionen.
Analog aufgenommen im „Black Shack Studio.
Wer Wert auf eine Vinyl legt, sollte sich schon jetzt eine Scheibe vorbestellen, denn die gibt es erst in den nächsten Tagen und auch nur in einer kleinen Auflage.

Eine Kostprobe kann man hier schon hören: