»Musiker»Micha Maass»250.Berliner Boogie Woogie Session

250.Berliner Boogie Woogie Session

Im Februar 2013 wurde im Ratskeller Treptow die 250. Booge Woogie Session mit dem Wegbereiter der deutschen Boogie Szene, Axel Zwingenberger gefeiert. Ebenfalls dabei der Blues Pianist Henning Pertiet und der Schlagzeuger Michael Maass. Diese 3 waren von Anfang an bei der Boogie Woogie Session dabei.Die Idee Blues im Rathauskeller zu etablieren stammt übrigens auch von Michael Maass, ohne Ihn gäbe es heute die Vielzahl Musikalischer Ereignisse im Ratskeller überhaupt nicht, verriet Wolfgang Pinzel bei seiner Begrüßungsrede.

Kommentar verfassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Zum Absenden des Kommentars bitte die Gleichung lösen, Danke!